slide-nextslide-prev

Informationsmaterial
Bürgerdialog Geowärme

Hier stellen wir Ihnen möglichst bald nach den durchgeführten Veranstaltungen in chronologischer Reihenfolge alle wichtigen Informationen zum Bürgerdialog Geowärme zur Verfügung.


Forum am 27.03.2017

Am 27.03.2017 fand die zweite Sitzung des Forums Geowärme mit Vertreterinnen und Vertretern aus Lokalpolitik, Wirtschaft, Naturschutzverbänden, Bürgerinitiativen und anderen Interessensgruppen statt. Neben der Vorstellung der neuesten Projektentwicklungen wurden zwei Impulsvorträge mit den Titeln "Einschätzung zum Thema induzierte Seismizität auf der Grundlage des Empfehlungskataloges der DEW" sowie "Bergrechtliche Verfahren im Bohrlochbergbau" präsentiert.

Die Informationen des Abends finden Sie in den folgenden Links. Das Sitzungsprotokoll wird demnächst ebenfalls verfügbar sein.

Den aktuellen Stand des Empfehlungskatalogs finden Sie hier. Dieser wird sukzessive überarbeitet und erneut veröffentlicht.


Forum am 25.01.2017

Zur ersten Sitzung des Forums Geowärme haben sich Vertreterinnen und Vertreter aus Lokalpolitik, Wirtschaft, Naturschutzverbänden, Bürgerinitiativen und anderen Interessensgruppen zusammengefunden. Es wurde vereinbart, alle wichtigen Themen rund um GeoWärme Südpfalz in diesem Gremium zu diskutieren und bei Bedarf in Arbeitsgruppen zu vertiefen. Nach Möglichkeit soll auch externer Sachverstand hinzugezogen werden. Bis Juni wurden zunächst vier öffentliche Sitzungen terminiert.


Infomarkt am 24.01.2017

Zum offiziellen Auftakt des Bürgerdialogs Geowärme fand ein öffentlicher Infomarkt in der Stadthalle Germersheim statt. Dort stellten sich Deutsche ErdWärme, Deutsche Umwelthilfe und die Projektpartner vor und diskutierten über ihre jeweiligen Schwerpunktthemen.

An jedem der rund 30 Infostände waren die wichtigsten Fakten komprimiert und anschaulich in Form von Postern zusammengefasst. Diese finden Sie nachfolgend zum Download, wobei die einzelnen Aspekte nach übergeordneten Themenblöcken gegliedert sind. Ebenso können Sie die Broschüre zum aktuellen Stand bei Risikovermeidung, Anlagen- und Betriebssicherheit in der Geothermie herunterladen.

Falls Sie mehr zu einem bestimmten Thema wissen wollen, können Sie sich gerne über unser Kontaktformular an die Experten der Deutschen ErdWärme wenden.


Allgemeine Informationen


Experteninformationen